Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Es besteht folgendes Übungsangebot:

Grundlagentraining (1 x 1,5h pro Woche) für ca. 5-jährige Mädchen

Perspektiv-Gruppe (1 x 1,5h pro Woche) im Anschluss an das Grundlagentraining für ausgewählte Mädchen

Wettkampf-Gruppe (2 x 1,5h bzw. 2h pro Woche) im Anschluss an die Perspektiv-Gruppe für ausgewählte Turnerinnen

Jahnkampf als Zusatzangebot für Turnerinnen der Wettkampf-Gruppe

Detaillierte Informationen findet ihr auf der jeweiligen Seite.

Für uns Trainer steht die Gesundheit der Mädchen und der Spaß an der Bewegung an erster Stelle. Deshalb wird im Grundlagentraining darauf geachtet, dass die Grundlagen für ein langes, verletzungsfreies Sporttreiben gelegt werden, bevor wir turnerische Elemente lehren.

Der Trainingsumfang von 2 x 2 Stunden Gerätturn-Training pro Woche für die älteren Mädchen der Wettkampf-Gruppe lässt ein leistungsbezogenes, wettkampforientiertes Sporttreiben zu, das auch in Zeiten von G8 möglich und wünschenswert ist. Zusätzliche Trainingstermine gelten ausschließlich für die Jahnkämpferinnen.

Nicht zuletzt beherzigen wir einen fürsorglichen, menschlichen Umgang mit den Mädchen. Bei uns gibt es kein "Material", mit dem Trainer ihre ehrgeizigen Ziele verfolgen.

Alle Turnerinnen und Jahnkämpferinnen sollen in jedem Jahr an mindestens einem Wettkampf teilnehmen. Die Anzahl der Teilnehmerinnen aus unserer Gruppe ist vor allem dadurch begrenzt, dass wir eine entsprechende Anzahl von Kampfrichtern stellen müssen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich jemand zum Kampfrichter ausbilden lassen würde!