Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

     Archiv: 2022 und früher


 

2024


10.05.2024 Jahn-Cup in Kehl  
Elf unserer Mehrkämpferinnen zeigten beim Jahn-Cup in Kehl am 04.05.2024 einen gelungenen Einstieg in die Jahnkampf-Saison. Bei diesem bundesoffenen Qualifikations-Wettkampf nahmen vier jüngere Jahnkämpferinnen vom TV Konstanz zum ersten Mal an einem "richtigen" Jahnkampf teil; von den erfahrenen Athletinnen übertrafen fünf die Qualifikations-Punktzahlen für die Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften (DMKM) im September in Freiburg.       
Wettkampf-Bericht Jahn-Cup in Kehl mehr lesen          


19.04.2024 Mannschafts-Turnwettkampf (Bezirks-Entscheid) in Markdorf  
Mit der P7-Mannschaft nahm der TV Konstanz am 14.04.2024 in Markdorf am Bezirks-Entscheid der Turnerjugend-Bestenkämpfe teil. Die Turnerinnen der P8- und P9-Mannschaften, die auch startberechtigt gewesen wären, trainieren nun ihre Kür-Übungen und bereiten sich auf die Jahnkampf-Saison vor. Mit zwei zusätzlichen Turnerinnen konnte sich die P7-Mannschaft gegenüber dem Wettkampf in Meersburg verstärken und erreichte mit einer hohen Punktzahl den fünften Rang.
Wettkampf-Bericht Mannschafts-Turnwettkampf (Bezirks-Entscheid) in Markdorf mehr lesen          


05.04.2024 Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Karlsruhe
Mit der Rekordzahl von 13 Wasserspringerinnen, die insgesamt 157 Sprünge absolvierten, war der TV Konstanz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 16./17.03.2024 in Karlsruhe am Start. Fünf unserer Wasserspringerinnen nahmen zum ersten Mal an einem Wassersprung-Wettkampf teil. Sina und Franziska erreichten vom 1m-Brett wieder über 70 % der DSV-Norm.  
Wettkampf-Bericht Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Karlsruhe mehr lesen      


05.04.2024 Sportler-Ehrung
Am 15.03.2024 fand wieder die Sportler-Ehrung der Stadt Konstanz statt. Für ihre Erfolge im Jahnkampf und Wasserspringen in 2023 wurden folgende zehn Jahnkämpferinnen und Wasserspringerinnen geehrt: Yoko, Lisa-Marie Kö., Eliana, Linn, Jule, Marla, Sina, Lea-Sofie, Franziska und Caroline. Um geehrt zu werden, muss im Kinder- und Jugendalter mindestens Platz drei bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften oder mindestens Platz acht bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften erreicht werden; im Aktivenbereich wird im Wasserspringen mindestens Platz drei bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, im Jahnkampf ein Titel bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften oder mindestens Platz drei bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften verlangt
.  


04.04.2024 Mannschafts-Turnwettkampf (Gau-Entscheid) in Meersburg  
Nahezu alle unsere Turnerinnen starteten am 10.03.2024 in das Wettkampf-Jahr mit dem Mannschafts-Turnwettkampf in Meersburg (Turnerjugend-Bestenkämpfe). In den sechs angebotenen Wettkampf-Klassen war der TV Konstanz mit elf Mannschaften vertreten, die altersgemäß und angepasst an das Leistungsvermögen (P-Stufen) der Turnerinnen zusammengestellt wurden. So konnten alle Turnerinnen ihren Leistungsstand und ihre Leistungsfortschritte zeigen. In der anspruchsvollsten Wettkampf-Klasse P9 belegte der TV Konstanz den ersten Platz, die P7-Mannschaft gewann die Silber-Medaille und die P4- sowie die P8-Mannschaft erreichten die Bronze-Medaille. Eva d.F. (P4), Tessa und Anna Hu. (jeweils P7), Franziska und Caroline (jeweils P9) kamen in der Einzelwertung ihrer jeweiligen Wettkampf-Klasse unter die besten drei Turnerinnen.       
Wettkampf-Bericht Mannschafts-Turnwettkampf (Gau-Entscheid) in Meersburg mehr lesen       


12.03.2024 Gratulation und Dank an Kampfrichterinnen
In den ersten Monaten des Jahres fand wieder einmal ein Ausbildungslehrgang für Turn-Kampfrichter statt. Wir sind sehr froh, dass sich erneut einige von euch bereit erklärt haben, sich dieser Herausforderung zu stellen. Jutta, Jenni, Victoria T., Jule und Nele absolvierten erfolgreich die D-Lizenz-Ausbildung zur Wertung von Pflicht-Übungen (P-Stufen). Unseren neuen Kampfrichterinnen gratulieren wir sehr herzlich zur bestandenen Prüfung! 
Wir möchten uns aber auch bei euch neuen sowie bei unseren erfahrenen Kampfrichterinnen dafür bedanken, dass ihr euch auf diese Weise ehrenamtlich für das Turnen engagiert. Ohne euch wäre die Teilnahme von so vielen unserer Turnerinnen an den verschiedenen Turn-Wettkämpfen im Turngau nicht möglich - allein in Meersburg waren ca. 50 Turnerinnen in elf Mannschaften von uns am Start und dementsprechend müssen wir dann auch eine Vielzahl an Kampfrichtern stellen. Das Kampfrichter-Knowhow hilft uns aber auch im Trainingsalltag - insbesondere beim Elemente-Training und beim Zusammenstellen der Kür-Übungen. Herzlichen Dank für euren Einsatz!  


 

2023


26.11.2023 Gauliga (Mannschafts-Turnwettkämpfe) in Engen und Überlingen  
In der Gauliga am 14.10.2023 in Engen (Hinrunde) und am 11.11.2023 in Überlingen (Rückrunde) zeigten 24 unserer älteren Turnerinnen in vier Mannschaften Kür-Übungen in unterschiedlichen LK-Stufen. Einige haben zum ersten Mal einen Kür-Wettkampf absolviert; einige konnten ihre bisherigen Schwierigkeitswerte und Best-Punktzahlen verbessern. Unsere Mannschaften gewannen zwei Gold- und eine Bronze-Medaille.       
Wettkampf-Bericht Gauliga (Mannschafts-Turnwettkämpfe) in Engen und Überlingen mehr lesen   


16.11.2023 KidsCup in Weingarten/Baden
Die Badischen Bestenkämpfe des Mehrkampf-Nachwuchses (KidsCup) sind für die jüngeren Mehrkämpferinnen des TV Konstanz ein Höhepunkt des Jahres. Neben dem Turnwettkampf im Frühjahr ist dieser vielseitige Wettkampf im Herbst für die meisten jüngeren Turnerinnen der zweite Wettkampf im Jahr. Hier können sie insbesondere zeigen, dass sie mehr als turnen können. Insgesamt 27 Konstanzer Mehrkämpferinnen gingen am 04.11.2023 in Weingarten/Baden in drei Altersklassen motiviert an den Start. Viele zeigten nicht nur im Turnen tolle Leistungen. Und unsere Mädchen waren wieder sehr erfolgreich! So konnte bei der 18. Teilnahme an diesem Wettkampf die bislang ununterbrochene Serie der Konstanzer Pokal-Gewinnerinnen verlängert werden: Yoko und Lisa-Marie Kö. als Siegerinnen ihrer Altersklasse sowie Luise und Antonia als Zweit- bzw. Drittplatzierte gewannen einen Pokal.       
Wettkampf-Bericht KidsCup in Weingarten/Baden mehr lesen  


03.10.2023 Deutsche Mehrkampf-Meisterschaften in Gelnhausen
Sieben qualifizierte Top-Jahnkämpferinnen des TV Konstanz waren bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften am 16.09.2023 in Gelnhausen am Start. Sie erreichten 13 neue Bestleistungen und vier Medaillen: Linn gewann erneut die Silber-Medaille in der Altersklasse 14/15 Jahre, Sina Sch. sicherte sich Silber bei den 16-/17-Jährigen, Franziska wurde Deutsche Meisterin in der Frauen-Hauptklasse und Caroline erreichte den zweiten Platz. Auch Lea-Sofie, Marla und Jule überzeugten mit sehr guten Leistungen auf den Rängen 4, 8 und 19. Insgesamt 30 Jahnkämpferinnen haben nun für den TV Konstanz in den vergangenen 20 Jahren an den DMKM teilgenommen.       
Wettkampf-Bericht Deutsche Mehrkampf-Meisterschaften in Gelnhausen mehr lesen


14.08.2023 Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Pforzheim
Auf Grund diverser Terminüberschneidungen konnten leider lediglich drei Wasserspringerinnen vom TV Konstanz an den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 22.07.2023 in Pforzheim teilnehmen. Alle drei zeigten umfangreiche Sprung-Serien vom 1m-Brett. Sina erreichte in ihrem Meisterschafts-Wettkampf wieder über 70% der DSV-Norm.  
 
Wettkampf-Bericht Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Pforzheim mehr lesen  


31.07.2023 Badische Mehrkampf-Meisterschaften in Konstanz
Zum Ausrichter der diesjährigen Badischen Mehrkampf-Meisterschaften am 15.07.2023 wurde der TV Konstanz bestimmt. Wir möchten uns deshalb insbesondere bei allen Elternteilen, die sich bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Wettkampfs engagiert haben, herzlich bedanken. Der TV Konstanz war bei diesen Meisterschaften mit einer großen "Mannschaft" vertreten. Insgesamt starteten 17 Jahnkämpferinnen in fünf Altersklassen und sie überzeugten mit vielen starken Leistungen; neun davon absolvierten zum ersten Mal einen Jahnkampf, die anderen acht erfahrenen Jahnkämpferinnen konnten durchschnittlich vier neue Bestleistungen aufstellen! Linn, Jule, Sina, Lea-Sofie, Franziska und Caroline übertrafen die Qualifikations-Punktzahlen (A-Norm) für die Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften im September, aber auch Victoria T., Marla, Katalin und Anna H. dürfen auf eine Teilnahme bei den DMKM hoffen, da ihre Punktzahlen zum Teil weit über der B-Norm lagen. In vier Altersklassen gewannen unsere Jahnkämpferinnen vier Gold-Medaillen sowie drei Silber-Medaillen.        
Wettkampf-Bericht Badische Mehrkampf-Meisterschaften in Konstanz mehr lesen
  


09.06.2023 Mannschafts-Turnwettkampf (Landes-Entscheid) in Erzingen
Einen sensationellen Sieg konnte unsere P9-Mannschaft beim Landes-Entscheid / Landesfinale am 06.05.2023 in Erzingen (Turnerjugend-Bestenkämpfe) feiern. Zu den besten Mannschaften aus ganz Baden in der jeweiligen P-Stufe gehört auch die P5-Mannschaft des TV Konstanz; sie kam auf den achten Platz.     
Wettkampf-Bericht Mannschafts-Turnwettkampf (Landes-Entscheid) in Erzingen mehr lesen
  


02.06.2023 Sportler-Ehrung
Nach langer Zeit fand am 21.04.2023 nun wieder die Sportler-Ehrung der Stadt Konstanz statt. Für ihre Erfolge im Jahnkampf und Wasserspringen in 2022 wurden folgende neun Jahnkämpferinnen und Wasserspringerinnen geehrt: Merle, Linn, Katalin, Marla, Carla D., Sina, Lea-Sofie, Franziska und Caroline. Um geehrt zu werden, muss im Kinder- und Jugendalter mindestens Platz drei bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften oder mindestens Platz acht bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften erreicht werden; im Aktivenbereich wird im Wasserspringen mindestens Platz drei bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, im Jahnkampf ein Titel bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften oder mindestens Platz drei bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften verlangt
.  


31.05.2023 Mannschafts-Turnwettkampf (Bezirks-Entscheid) in Bräunlingen
Gleich drei Mannschaften hatten sich für den Bezirks-Entscheid am 02.04.2023 in Bräunlingen (Turnerjugend-Bestenkämpfe) qualifiziert. Mit dem ersten Platz für die P9-Mannschaft, dem zweiten Platz für die P5-Mannschaft und einem dritten Platz für die P8-Mannschaft erzielte der TV Konstanz auch auf dieser Ebene ein glanzvolles Gesamt-Ergebnis. Alle drei Mannschaften konnten ihre Punktzahlen gegenüber dem Wettkampf in Meersburg erheblich steigern. Die P9- und die P5-Mannschaft sind damit für den Landes-Entscheid qualifiziert!     
Wettkampf-Bericht Mannschafts-Turnwettkampf (Bezirks-Entscheid) in Bräunlingen mehr lesen
 


17.05.2023 Mannschafts-Turnwettkampf (Gau-Entscheid) in Meersburg
Am 12.03.2023 nahmen 51 unserer Turnerinnen in elf Mannschaften an den Mannschafts-Turnwettkämpfen in Meersburg (Turnerjugend-Bestenkämpfe) teil. Somit hatten fast alle Turnerinnen der Wettkampf-Gruppen die Gelegenheit, ihren Leistungsstand bzw. ihre Leistungsfortschritte zu zeigen. Mit sehr vielen schönen Übungen ist dies auch fast allen gelungen. In den beiden anspruchsvollsten Wettkampf-Klassen P8 und P9 belegte der TV Konstanz jeweils den ersten Platz; die P5-Mannschaft gewann die Silber-Medaille. Somit konnte sich der TV Konstanz in drei der sechs Wettkampf-Klassen für die nächste Ebene, den Bezirks-Entscheid, qualifizieren. Außerdem erreichten die P4- und P7-Mannschaft mit jeweils dem dritten Rang ebenfalls Podest-Plätze und die P6-Mannschaft wurde Vierte. Franziska erturnte in der Einzelwertung die höchste Gesamt-Punktzahl aller Teilnehmerinnen aller Mannschaften.   
Wettkampf-Bericht Mannschafts-Turnwettkampf (Gau-Entscheid) in Meersburg mehr lesen
    


12.05.2023 Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Freiburg
Mit der neuen Rekordzahl von neun Wasserspringerinnen war der TV Konstanz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 11.03.2023 in Freiburg am Start
. Dies zeigt das deutlich gesteigerte Engagement für das Wasserspringen in Konstanz, wobei nach drei schwierigen Jahren in Baden-Württemberg insgesamt eher eine gegenläufige Entwicklung zu verzeichnen ist. Sechs unserer Wasserspringerinnen starteten zum ersten Mal bei einem Wassersprung-Wettkampf, drei davon nahmen altersgemäß an den Nachwuchs-Wettkämpfen und drei an den anspruchsvollen Meisterschafts-Wettkämpfen teil. Außerdem zeigten drei weitere erfahrene Wasserspringerinnen mehrere neue, schwierigere Sprünge. Alle wurden (in kleinen Teilnehmerfeldern) mit mindestens einer Medaille belohnt.  
Wettkampf-Bericht Baden-Württembergische Meisterschaften im Wasserspringen in Freiburg mehr lesen 


16.04.2023 Gratulation und Dank an Kampfrichterinnen
Die ersten Monate des Jahres standen wieder einmal ganz im Zeichen der Aus- und Fortbildung von Turn-Kampfrichtern. Zuerst absolvierten Hannah F., Lea-Sofie, Sina Sch. und Linn erfolgreich die D-Lizenz-Ausbildung zur Wertung von Pflicht-Übungen (P-Stufen); dann erneuerten Franziska sowie Caroline und Silke ihre jeweiligen Kampfrichter-Lizenzen (D-, KM- bzw. C-Lizenz); und nun meisterten Lea-Sofie, Lea und Franziska die Kampfrichter-Ausbildung (KM-Lizenz) für die anspruchsvolle Bewertung von Kür-Übungen in den verschiedenen LK-Stufen. Unseren neuen Kampfrichterinnen gratulieren wir sehr herzlich zur bestandenen Prüfung!
Wir möchten uns aber auch bei euch Kampfrichterinnen bedanken, dass ihr euch auf diese Weise ehrenamtlich für das Turnen engagiert. Ohne euch wäre die Teilnahme von so vielen unserer Turnerinnen an den verschiedenen Turn-Wettkämpfen im Turngau nicht möglich - allein in Meersburg waren über 50 Turnerinnen in elf Mannschaften von uns am Start und dementsprechend müssen wir dann auch eine Vielzahl an Kampfrichtern stellen. Das Kampfrichter-Knowhow hilft uns aber auch im Trainingsalltag - insbesondere beim Zusammenstellen der Kür-Übungen und beim Elemente-Training. Herzlichen Dank für euren Einsatz!